c1
Ein Ausbilder und eine Auszubildende sitzen an einem Schreibtisch und schauen gemeinsam in einen Ordner. Der junge Mann zeigt auf etwas. Beide lachen.

Checklisten Bewerbung

Eine gute Vorbereitung ist Gold wert

Sie befinden sich hier: 
c13

Vor dem Vorstellungsgespräch

Erst mal tief durchatmen!

Worauf solltest du bei einem Vorstellungsgespräch achten und an was solltest du unbedingt denken:

  • Wann ist das Gespräch? Wer ist mein Ansprechpartner?
  • Habe ich die Telefonnummer, falls auf dem Hinweg etwas schief geht?
  • Wie erreiche ich das Unternehmen?
  • Kenne ich den Weg? Wie viel Zeit brauche ich für den Weg?
  • Wann werde ich losgehen?
  • Welche Kleidung werde ich tragen? Ist alles in Ordnung mit meiner Kleidung?
  • Habe ich meinen Personalausweis nicht vergessen?
  • Sind noch Unterlagen mitzubringen?
  • Habe ich von den Unterlagen schon Fotokopien gefertigt?
  • Habe ich mich ausreichend auf mögliche Fragen vorbereitet?
  • Wie werde ich auf unangenehme Fragen antworten?
  • Habe ich mich ausreichend über das Unternehmen informiert?
  • Habe ich die von der Firma beigelegten Broschüren schon durchgearbeitet?
  • Bin ich mir über meine Pluspunkte im Klaren? Bin ich mir über meine Ziele im Klaren?
C14
Lehrsituation: Zwei Ausbilderinnen stehen an einem Flipchart, während vier junge Leute mit dem Rücken zur Kamera an einem Tisch sitzen und den Worten lauschen. Auf dem Tisch liegen Notebooks, Blöcke und Stifte. Es herrscht eine freundliche, fröhliche Atmosphäre.
Zwei junge Frauen an einem Flipchart. Eine davon klebt Post-its. Beide Frauen tragen beige farbene Kleidung im Casual-Look.
c13

Was gehört zu einer vollständigen, schriftlichen Bewerbung?

Das darf nicht fehlen

  • individuelles Anschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • aktuelles Foto (freiwillig)
  • Kopien der letzten beiden Zeugnisse
  • Kopien weiterer Bescheinigungen über Praktika, zusätzliche Sprach- oder PC- Kurse und ähnliche Lehrgänge

Achte auf das Schriftbild, Layout und auf Rechtschreibfehler. Lass die Unterlagen im Zweifel von einem Elternteil oder Lehrer gegenlesen.

Achte darauf, dass die Adresse des Unternehmens korrekt angegeben ist und wenn bekannt, dann auch mit deinem Ansprechpartner. Frankier den Umschlag ausreichend.

c13

Bewerbungsunterlagen

Gestalte möglichst übersichtlich

  • Verwende nur eine Schriftart und wähle eine gängige, gut lesbare (z.B. Arial).
  • Stelle sicher, dass die Unterlagen sauber und ordentlich ankommen!
  • Bitte jemanden, der das kann, die Unterlagen auf Rechtschreibfehler zu prüfen!
  • Beachte die Informationen in der Ausschreibung: Was sind die Anforderungen?
  • Schreib die Adresse richtig!
  • Adresse (wenn möglich mit Ansprechpartner laut Ausschreibung)
  • Absenderadresse (mit Kontaktdaten: Handy-Nummer, Email-Adresse)
  • Datum der Erstellung
  • Korrekte Anrede (wenn möglich Ansprechpartner laut Ausschreibung)
  • Unterschrift
  • Auflistung der Anlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheinigungen)
  • Achtung: Insgesamt max. 1 DIN A4-Seite!
C14
Bildausschnitt: Zu sehen ist ein aufgeklappter Ordner. Eine Frauenhand macht sich darin Notizen mit einem schwarzen Stift.
Portrait Christina: Eine junge Frau mit Brille und blondrötlichen, längeren Haaren sitzt auf einem Bürotisch. Sie hat ein zugeklapptes Notebook in den Armen und hält es locker vor ihrem Körper. Christina trägt einen blauen Pullover und eine dunkle Hose. Sie lächelt in die Kamera.
Layout
Zum Seitenanfang